Logo KVHS Gifhorn
 

Programmbereich Arbeit, Beruf, Ehrenamt

Berufliche Fortbildung

IHK-Abschlüsse - IHK-Weiterbildungskonzeption

IHK-Konzeption für die berufliche Weiterbildung
Hubert Schmidt, Studienleiter

Sie möchten sich beruflich weiterbilden, Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern, Ihren Arbeitsplatz sichern oder Ihre Aufstiegschancen erhöhen? Nur bei kontinuierlicher Weiterbildung können Sie sich neue berufliche Perspektiven schaffen. Das folgende Lehrgangsangebot soll Sie dabei unterstützen.

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von berflichen Qualifikationen, mit denen Sie Ihr Fachwissen auffrischen und berufliche Kenntnisse abschlussbezogen erweitern können. Alle Maßnahmen sind entsprechend der Prüfungsinhalte und der Erfordernisse des Arbeitsmarktes praxisnah konzipiert. Der Lehrgang bereitet Sie gezielt auf die angestrebte Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) bzw. VHS vor.

Studienleitung: Hubert Schmidt

Kursbezeichung Vorbesprechung Beginn
Ausbildereignungsprüfung
(Unterweisung für Fachwirte)
keine
keine
keine
12.8.2017
24.2.2018
18.8.2018
Ausbildereignungsprüfung
(mit Bildungsurlaub)
keine
keine
keine
5.8.2017
7.4.2018
6.10.2018
     
Fachwirte und Fachkaufleute (IHK)    
Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in
» Faltblatt
Do., 24.8.17, 18.15 Uhr
Do., 14.9.17, 19.00 Uhr

Do., 25.1.18, 18.15 Uhr
Do., 15.2.18, 19.00 Uhr
Herbst 2017


Frühjahr 2018
Geprüfte/r Betriebswirt/in
» Faltblatt
Do., 24.8.17, 19.00 Uhr
Do., 14.9.17, 18.15 Uhr

Do., 15.2.18, 18.15 Uhr
Herbst 2017


Frühjahr/Sommer 2018
Geprüfte/r Fachwirt/in für Büro- und Projektorganisation
» Faltblatt
Do., 31.8.17, 18:15 Uhr noch nicht geplant
(Beginn bei ausreichender Teilnehmerzahl)
Geprüfte/r Personalfachkauffrau/mann
» Faltblatt
kein Vorbesprechungstermin
(Beratung auf Anfrage)
noch nicht geplant
(Beginn bei ausreichender Teilnehmerzahl)
Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in
» Faltblatt
kein Vorbesprechungstermin
(Beratung auf Anfrage)
noch nicht geplant
(Beginn bei ausreichender Teilnehmerzahl)
     
weitere Abschlüsse    
Finanzbuchhalter (VHS) keine
Einstieg in verschiedene Module noch möglich!
August 2017
Geprüfte/r Fachkraft Office (VHS)
» Faltblatt
Do., 21.9.17, 18.15 Uhr noch nicht geplant
(Beginn bei ausreichender Teilnehmerzahl)

Info:
Der Unterricht in der Beruflichen Bildung findet in der Regel an zwei Abenden in der Woche (ab 18.00 Uhr, 4 UStd.) und ggf. samstags ab 7.30 Uhr, 6 UStd. statt.
Weitere Informationen, wie z. B. Zulassungsvoraussetzungen zu den einzelnen Lehrgängen und Faltblätter können Sie telefonisch unter 05371 9459-631 erfragen oder in oben stehender Tabelle downloaden.

» zum Kursangebot IHK-Abschlüsse